Referenzen

Das sagen meine Kunden:

Andreas M., Würzburg:

"Ich war im dritten Semester Elektrotechnik als mir aufgefallen ist das es mir überhaupt keinen Spaß mehr macht und ich mich gewundert habe ob es so weiter gehen soll oder ob es Zeit für einen Wechsel ist. Also habe ich ein "Coaching für Berufsfindung" bei Achim Fischer gemacht.

Wir haben versucht meine Interessen und persönliche Eigenschaften zu erforschen und diese dann der Wichtigkeit halber sortiert. Danach haben wir mögliche Berufsfelder mit den wichtigen Interessen und persönlichen Eigenschaften vergleicht. Dies hat mich davon überzeugt, dass mein Wunsch ein Film- und Videoeditor zu werden immer noch ganz oben steht.

Ich werde jetzt ein Praktikum beim Bayerischen Rundfunk in München im Bereich Film- und Videoeditor antreten. Danach werde ich Medienmanagement an der FH|W-S studieren um einen allgemeinen Überblick in den Medienbereich zu kriegen um mich danach auf mein gewünschtes Ziel zu fokussieren."

 

D.H., Heidelberg:

"Das Beratungsgespräch im Einzelcoaching empfand ich als sehr angenehm und war für mich in vielerlei Hinsicht aufschlußreich. Ich werde in Zukunft auch versuchen, die herausgearbeiteten Motivationsfaktoren stärker in mein Berufliches Umfeld zu integrieren und mich und meine Ansprüche nicht mehr so stark zurücknehmen.

Ich rate jedem der auf der Suche nach Unterstützung ist, sich ein solches Gespräch zu gönnen."

 

Petra Mahler, Unterpleichfeld:

„Habe das Seminar mitgemacht und kann es als sehr hilfreich weiterempfehlen !

Ich befinde mich in einer totalen Umbruchsituation ...  als Krankenschwester berufsunfähig, mein ganzes Leben ist durcheinander geraten ... Es half mir im ganzen 'Chaos' doch noch zu erkennen, in welchen Bereichen meine Fähigkeiten sind.

Sehr hilfreich ist auch das Angebot im Einzelgespräch noch zu vertiefen.“

 

Anonym, Würzburg:

„Das Seminar hilft, die eigenen Stärken zu entdecken und sich darüber klar zu werden, wie man sie beruflich einsetzen kann. Aber auch darüber hinaus eröffnet es Perspektiven zu einer sinnvollen, befriedigenden Lebensgestaltung. Eine Teilnahme lohnt auf jeden Fall, wenn man sich über den eigenen Standpunkt und Wege in die Zukunft klarwerden will. Das Seminar ist sehr strukturiert aufgebaut, aber trotzdem nicht langweilig!“